Servus

Mein originales und neues Öltemperaturinstrument vom MPI ist bei 80 Grad stecken geblieben. Es geht zwar noch weiter hoch, aber nicht mehr runter auf den Anschlag. Eine falsche Verkabelung kann ich eigendlich ausschließen da es auch bei abgezogenen Kabeln so ist. Das Gerät hat ja auch knapp 500 km funktioniert. Kann man das Instrument irgendwie öffnen um da mal nach dem Rechten zu sehen? Oder ist das nicht möglich da verpresst etc. ? Das Gerät gibt es ja leider auch nicht neu.... und die gebrauchten sind oft vergilbt, auch nicht schön.

Danke schon mal (: