Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Suche Mini Honda Vtec mit Tüv

  1. Hallo Bernd,Landkreis Ebersberg,so 20km östlich von München.

  2. Danke da werd ich nachschauen!

  3. Screenshot der Anzeige:

    ------------------------------------------------------------
    You're only supposed to blow the bloody doors off!
    ------------------------------------------------------------
    mit minimalen grüßen
    uwe

    2. vorstand
    webmaster & grafik Miniscene Unterfranken
    mail to: uwe[ät]miniscene-unterfranken.de

    24. Treffen der Miniscene Unterfranken vom 12. Juli 2019 - 14. Juli 2019 in Stadtlauringen/Ufr.

  4. #14
    Oder du schaust mal bei denen nach :)

    http://www.gracing.de/2013/mini/conversions.html

  5. Oder hier, etwas weiter weg, aber mit Preisangabe:
    http://www.minicenter.de/werkstatt/m...mini-vtec.html

    Wenn ich das richtige sehe, benutzen die für den Umbau auch (wie gracing) die amerikanische MiniTec Basis (www.superfastminis.com). Den Mini dazu muss man aber noch selbst liefern.

    GRacing kann ich nur empfehlen. Sehr netter Kontakt und super Austausch. Hat mich auf alle Fälle überzeugt. Honda B18/B18C6 Umbau möglich (190 PS).
    Mit 20k kommt man da aber auf jeden Fall nicht ganz hin und den Mini dazu liefert man wohl am besten auch selbst. Am besten einfach anschreiben...

    Gruß
    Tobi

  6. #16
    Dabei seit
    03 2008
    Ort
    Plüderhausen
    Beiträge
    2.773
    Ohne viel beitragen würde ich von GRacing und vor allem vor den AMI-Rahmen Abstand nehmen.
    Die Dinger sind doch nach 3 mal Bremsen krumm und schief.

    Ich kann die EVOII-Achse von Achim aka Ringmini oder Olli aka MrCooper aka Custom-Minis nur empfehlen.
    Wenn Du einmal damit gefahren bist, merkst Du den Unterschied !
    Es ist halt kein typisches Minifahrverhalten mehr, aber richtig Geil ;)

    Ist halt ein richtiges Fahrwerk mit Dreieckslenker....

    Im Nordschleifeneinsatz bei Achim, war nach einem Jahr die Spur noch in Ordnung.
    Selbst die stabileren Rahmen von Achim und Olli kommen bei so einer Belastung z.T. an Ihre Grenzen. (das sind mehrere hundert Runden Schleife...)
    Der Rahmen wie bei GR oder anderen mit den AMI-Teilen ist da viel früher am Ende.
    97er Mini MPI DGH edition, DGH/SPAX Krypton Fahrwerk, Revo 4 Spoke 5,5x13" ET13-19(?) , DGH ECU-Optimierung (LOL), RC40, DGH Klassik Sitz/Konsole BF Torino Nürburgring
    HiLos,....

  7. #17
    Dabei seit
    03 2008
    Ort
    Plüderhausen
    Beiträge
    2.773
    Axch ja - mein Ex-Mini war neulich auch inseriert.
    fing aber mit 15300 an und ist dann auf 13500 runter.
    Hat mir damals glaub 12500 bezahlt (kosten hatte ich 18.000)

    Die Kiste sollte noch da sein.
    Hatte ihm 8000 geboten, weil entwprechender Wartungsstau und in hässlich und abblätternd umlackiert...
    Federelemente sind durch und neuer Lack wäre gut.
    Reifen sind auch am Ende.
    Der Rest war mehr oder weniger ok wurde dort nur 5Tkm gefahren in den letzten Jahren.
    Rahmen ist in der Art wie die einfachen "deutschen" Rahmen...
    Kann Dir den Kontakt raussuschen, wenn interesse...
    Oder schickst mir Deine Emailadresse per PN, dann schick ich Dir Fotos usw....
    97er Mini MPI DGH edition, DGH/SPAX Krypton Fahrwerk, Revo 4 Spoke 5,5x13" ET13-19(?) , DGH ECU-Optimierung (LOL), RC40, DGH Klassik Sitz/Konsole BF Torino Nürburgring
    HiLos,....

  8. #18
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.409
    Die Frage ist letztlich, was man will.

    Nur einen anderen Motor mit allen Nachteilen des Minifahrwerks, das schon mit der Serienleistung mehr als gut bedient ist
    oder zusätzlich ein stabiles Fahrwerk mit echter Federung und entsprechender Bremsanlage. Bei 'oder' siehe meine vorherigen Links.
    Wobei auch die "von... bis" viele Ideen umsetzen können.

    Und die Erfahrung eines Bekannten mit so einem Ami-Rahmen bestätigt die Aussage vom Veit. Geradeaus super, aber auf der Bremse stark verbesserungsfähig.
    Geändert von J&A (09.01.2018 um 10:14 Uhr)
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  9. Gute Info. Vielen Dank dafür.
    Man sollte eben mit allen Profis sprechen.

    Gruß
    Tobi (der sich das Ganze auch schon seit 2 Jahren überlegt und bis vor kurzem die Ami Rahmen für die bessere Alternative hielt)

  10. #20
    Dabei seit
    03 2008
    Ort
    Plüderhausen
    Beiträge
    2.773
    Jemand der mit 330PS/400Kg rumfährt will bestimmt nicht den AMI-Rahmen und eigentlich auch eine Verbesserung zum Mini-Fahrwerk :)

    Im Zweifelsfall bei dem Wunschumbaupartner mal nach einer Probefahrt fragen.
    Das sagt alles ;)

    Ist leider auch nicht mehr das ultimative Mini-Feeling. >>> funktioniert halt alles richtig und geht um die Kurve wie auf Schienen.
    97er Mini MPI DGH edition, DGH/SPAX Krypton Fahrwerk, Revo 4 Spoke 5,5x13" ET13-19(?) , DGH ECU-Optimierung (LOL), RC40, DGH Klassik Sitz/Konsole BF Torino Nürburgring
    HiLos,....

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Honda VTEC D16Z6 vs B16A2
    Von burn-e im Forum 16V & Co. - Fremdmotoren im Mini
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.10.2012, 11:56
  2. Honda Vtec 1,6 16V inkl. Getriebe
    Von minicoopermk5 im Forum 16V & Co. - Fremdmotoren im Mini
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 22:13
  3. Kosten Umbau auf Honda Vtec
    Von inspiron im Forum 16V & Co. - Fremdmotoren im Mini
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 13:22
  4. Suche Anleitungen,Bilder,Links von Honda vtec umbauten
    Von crazymini im Forum 16V & Co. - Fremdmotoren im Mini
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 23:04

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •