Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958

Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958
Diverse Probleme mit dem Scheibenwischer - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Diverse Probleme mit dem Scheibenwischer

  1. Man bekommt die einzelnen Steckerzungen bzw. Kabelschuhe auch aus dem Stecker raus und kann die einzeln tauschen. Das ist lediglich eine kleine Metallzunge, die den Kabelschuh im Kunststoff hält. Schau Dir das mal genau an, meist sieht man es und kann mit einem Uhrmacherschraubendreher die Zunge zurückdrücken damit der Kabelschuh raus kommt.
    Ob es den kompletten Stecker neu gibt, da verweise ich lieber an A. Hohls. Einfach anrufen und wenn es das gibt gleich bestellen.

  2. Genau Paul, das habe ich gemeint — nur habe ich kein Kabel dazu gefunden
    Geändert von crislor (07.01.2018 um 19:37 Uhr)

  3. Habe den Stecker und die Zungen bei „allbrits“ gefunden. Versuche jetzt aber erstmal das Ding zu demontieren. Denke die Zungen bekommt man auch beim Autoelektriker.
    Danke für die Hilfen
    Chris

  4. #14
    Masse muss an den oben beschriebenen Steckplatz am Gehäuse dran. JA!!

    Stecker kannst du weiterverwenden. Neues Kabel dran löten uns passenden Kabelschuh dran. sowas

  5. #15
    So siehts es im Details aus:





    Wie es auf dem unteren Bild zu sehen ist: Mit einem Minischraubendreher an der flachen Seite des Kabelschuhs rein und da die Nase zurückdrücken, dann
    den Kabelschuh rausdrücken.

    P.S.: Bei Kabelschmidt ist eine größere Auswahl dieser Kleinteile. Hatte vorhin nicht die Adresse der Bezugsquelle gefunden, sorry. Die Dinger heißen "Rastnase" Kabelschuhe.
    Geändert von phokos (07.01.2018 um 20:34 Uhr)

  6. #16
    Englische Stecker von Lucas usw. gibt's hier:
    https://www.autosparks.co.uk/electri...ive-plugs.html

    Oder sowas, vielleicht auch bei den Händlern in D erhältlich:
    http://www.minispares.com/product/Cl...%20to%20search

    Edit: wobei die Crimpschuhe im Wischermotorstecker ganz normale Crimpschuhe mit Rastnase sind, gibt's z.B. auch bei Reichelt oder Conrad.

    Grüße
    Andreas
    irgendwas ist ja immer...

  7. Danke Jungs,
    dann findet sich was in meiner „Elektroabteilung“ — Kabelschuhe habe ich in vielen Ausführungen. Werde die vorhandenen erstmal rausclipsen und schauen was da drin steckt. Wenn keine Masseleitung in Wischernähe rumliegt, werde ich halt eine legen müssen.

  8. So - alles gefixt.
    Kabelschuhe mit zwei defekten Kabeln aus dem Steckergehäuse rausgeclipst und die defekten Kabel mit farblich passenden, aus dem Triumph-Fundus, verlängert. Neue Kabelschuhe ran und wieder in den Stecker geclipst. Habe zum ersten mal Löt-Schrumpf-Verbinder benutzt und bin begeistert !
    Massekabel habe ich auch noch an den Motor gelegt.

    Geärgert hat mich dieser "Endabschalterstecker" am Motor, den ich gleich mitgetauscht habe. Der Befestigungsclip war nur so reingehängt und hat sich immer wieder aus dem Stecker geschoben - bis ich mir dann mal den alten Stecker angeschaut und diese kleine Nut entdeckt habe, in die der Clip eigentlich rein gehört und dann auch sicher arretiert wird.......hatte ich einen Hals - aber man ist ja lernfähig

    Wischer funktioniert wieder in allen Schalterstellungen und er bleibt auch wieder in der Endlage stehen.
    Geändert von crislor (17.01.2018 um 18:57 Uhr)

  9. #19
    Zitat Zitat von crislor Beitrag anzeigen
    Geärgert hat mich dieser "Endabschalterstecker" am Motor, den ich gleich mitgetauscht habe. Der Befestigungsclip war nur so reingehängt und hat sich immer wieder aus dem Stecker geschoben - bis ich mir dann mal den alten Stecker angeschaut und diese kleine Nut entdeckt habe, in die der Clip eigentlich rein gehört und dann auch sicher arretiert wird.......hatte ich einen Hals - aber man ist ja lernfähig

    Wischer funktioniert wieder in allen Schalterstellungen und er bleibt auch wieder in der Endlage stehen.
    Hatte ich auch schon.

    Gut, das wieder alles funktioniert!

    Grüße
    Andreas
    irgendwas ist ja immer...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer und Probleme
    Von Dominic B. im Forum Karosserie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.06.2014, 17:02
  2. Scheibenwischer seltsame probleme
    Von teitzi02 im Forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 21:05
  3. Probleme mit Scheibenwischer
    Von grobi1273 im Forum Elektrik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 14:20
  4. Diverse Probleme/Fragen
    Von Biff im Forum Elektrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2005, 11:58
  5. Mein Vergaser Probleme über Probleme...
    Von Gustav im Forum Motor
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.07.2005, 17:06

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •