Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958
Simmering Kurbelwelle getriebeseitig wechseln
Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Simmering Kurbelwelle getriebeseitig wechseln

  1. Simmering Kurbelwelle getriebeseitig wechseln

    Hallo Minischrauber,
    habe mal eine Frage zum obengenannten Thema.
    Wird die Zentralschraube der Kupplung / Schwungscheibe rechts oder links herum gelöst.

  2. #2
    Zuerst einmal willkommen im Forum

    Links herum.

    Zum Abziehen der Kupplungseinheit brauchst du einen speziellen Abzieher! http://www.minispares.com/product/Cl...ck%20to%20shop

    Beim Abziehen darauf achten, dass die Nut am Ende der Kurbelwelle waagerecht steht!
    Andernfalls könnte der C-Ring zum Sichern des Primärrades heraus rutschen und die Schwungscheibe blockieren... Dann wird´s "lustig"...

    Gruß, Diddi

  3. Zitat Zitat von Boston Beitrag anzeigen
    Hallo Minischrauber,
    habe mal eine Frage zum obengenannten Thema.
    Wird die Zentralschraube der Kupplung / Schwungscheibe rechts oder links herum gelöst.
    links herum.

    Bis später...
    Faxe

  4. Vielen Dank für die Infos.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Simmering diff-deckel wechseln
    Von Alpenflitzer im Forum Motor
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 23:57
  2. Tachowelle Getriebeseitig ausbauen...
    Von Dokter.Evil im Forum Motor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 18:36
  3. Simmering Kurbelwelle Maße ?
    Von minionne im Forum Motor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 23:24
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 19:08
  5. Kupplung wechseln-> Schwungscheiben Bolzen wechseln??
    Von Lord WutzMaster im Forum Motor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 10:36

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •