Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Dichtung Mitteltacho

  1. #1

    Dichtung Mitteltacho

    Hallo zusammen,

    ich komme einfach nicht weiter...

    es riecht immer im Mitteltacho-Mini...und ich denke dass eine Abdeckung oder Dichtung fehlt.
    Ich kann aus dem Motorraum (Motor ist gerade demontiert) die Rueckseite des Tacho sehen...das KANN nicht normal sein.
    Das Bloede: Weder auf spanischen noch auf englischen Seiten habe ich etwas gefunden...und ehrlich gesagt wuesste ich nicht einmal, wie das Teil aussehen muessete...denn es fehlt ja.
    Kann mir jemand einen Tip geben, WAS genau ich suchen muss? Vielleicht sogar mit Foto oder Explosionszeichnung?

    Herzlichen Dank
    Derek

  2. #2
    Ist ein Blech dahinter :)

  3. Das stimmt nicht ganz.
    Man kann zwar ein Blech dort einsetzen, welches es von ROVER gab, aber herkömmlich hat ein Mitteltacho kein Blech dahinter sondern ist tatsächlich vom Motorraum her offen und nur mit einer Isoliermatte 'zu'.
    Beim Innocenti etwas anders als bei den Engländern, aber vom Prinzip ähnlich.
    Wie es bei Authi in Spanien gehandhabt wurde weiß 'Dr.Mabo' hier im Forum sicher, weil der einen spanischen 1275GT mit Mitteltacho hat.

    Oder stimmen Wohnort und Fahrzeugsursprung nicht überein ?

    Andreas Hohls P.S.: Und wenn es sehr deutlich muffelt, dann tritt irgendwo Sprit aus, was zunächst zu beheben wäre. Flo Jet evtl. schadhaft ?
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  4. Hallo,
    meines wissens sind zwischen dem Instrumententräger und bzw. an den Rundinstrumenten eine quadratische Gummi Dichtung angebracht. Der Instrumententräger wird mit einer Dichtungsmasse (Silikonnaht) am Spritzblech abgedichtet. Man sieht oft Reste an Originalen ausgebauten Instrumententrägern.
    Viele Grüße
    Zitat Zitat von zehnzoll Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,


    ich komme einfach nicht weiter...

    es riecht immer im Mitteltacho-Mini...und ich denke dass eine Abdeckung oder Dichtung fehlt.
    Ich kann aus dem Motorraum (Motor ist gerade demontiert) die Rueckseite des Tacho sehen...das KANN nicht normal sein.
    Das Bloede: Weder auf spanischen noch auf englischen Seiten habe ich etwas gefunden...und ehrlich gesagt wuesste ich nicht einmal, wie das Teil aussehen muessete...denn es fehlt ja.
    Kann mir jemand einen Tip geben, WAS genau ich suchen muss? Vielleicht sogar mit Foto oder Explosionszeichnung?

    Herzlichen Dank
    Derek

  5. #5
    Dieses Blech:

    http://mini-forum.de/showthread.php?...ch-Mitteltacho

    ist auch aus akustischen Gründen ganz gut. Ist aber etwas Fummelei bis da alles durchpasst, vor allem die Tachowelle. Aber wenn es müffelt, dann hat das eine Ursache, die man finden sollte.

    Grüße
    Andreas
    irgendwas ist ja immer...

  6. #6
    Hey, klasse...
    nun kommt Licht in's Dunkel...danke SEHR!

    Ja, Ortsangabe und Fahrzeughersteller AUTHI sind korrekt...es ist ein spanischer Mini.
    Ich moechte den Wagen denaechst verkaufen weil ich mir einen Schmitt-Moke zugelegt habe...aber ich wollte Ihn vorher noch so weit als moeglich fertigreparieren (Neue Lenkung, neue Achsbolzen, neue Kupplung...und eben auch dem Spritgeruch auf den Grund gehen (beim Motorausbau bemerkt, dass eine Schlauchschelle nicht wirklich fest war...aber DAS kann nicht der einzige Grund sein).
    Leider wird der kleine Wagen vorerst nicht fertig...denn alle Teile sind bei mir bzw bestellt...nur der Decker der Kupplung (die Englaender nennen es wohl Diaphragma?!) ist bisher nicht aufzutreiben.
    Und da es zum gesuchten Blech auch schon Suchanzeigen gab, ist das vermutlich auch nicht so leicht zu bekommen.

    Also Pause fuer den Wagen und fuer mich...

    Dennoch: Ganz herzlichen Dank an Euch...SPITZE!

    Derek

  7. #7
    Dabei seit
    07 2001
    Ort
    Rodgau/Hessen
    Beiträge
    3.761
    ...jetzt noch die Silikon Abdichtung des Instrumentenhalters/Tacho-Ei durch Karosseriekitt ("Knetmasse") ersetzen, dann hast du alles richtig gemacht.
    sowas hier z.B.
    https://l-westfalia-eu.secure.footpr....1529759.0.jpg

    generell muss das Tacho-Ei gasdicht sein, da bei geöffetem Seitenfenster im Innenraum ein leichter Unterdruck entsteht und die Luft sich alle Ritzen sucht, um diesen auszugleichen.

    viel Erfolg!!
    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________

    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  8. @'Zehnzoll'
    Wenn es ein 1000er ist würde GCC102 benötigt. Das dürfte aber für den Teilebeschaffer doch gar kein Problem sein.
    GCC103 für 1300er Kupplungen ist zeitweilig schon einmal 'knapp', aber auch das sollte machbar sein.

    Andreas Hohls
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  9. Zitat Zitat von Andreas Hohls Beitrag anzeigen
    @'Zehnzoll'
    Wenn es ein 1000er ist würde GCC102 benötigt. Das dürfte aber für den Teilebeschaffer doch gar kein Problem sein.
    GCC103 für 1300er Kupplungen ist zeitweilig schon einmal 'knapp', aber auch das sollte machbar sein.

    Andreas Hohls
    Wenn es um den Kupplungsautomaten geht.....auch in Spanien gibt es gute Möglichkeiten:
    http://www.ebay.es/itm/MAZA-DE-EMBRA...gAAOxyuaFSL1Wz
    Auch gibt es In Barcelona einen Händler der "alles" hat:
    Master Repuestos Balta
    Joaquin Balta
    C/ Peu de la Creu 18
    08001 Barcelona, Cataluña
    España

    Zur Not kann man mit dem auch auf englisch kommunizieren
    Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen.
    (Karl Valentin)

  10. #10
    Danke abermals...

    mit meinem Englisch ernte ich hoechstens grinsen...aber wirklich gut sind meine Sprachkenntnisse diesbezueglich nicht...lach. Mein spanisch ist deutlich besser als mein Englisch...
    Das gesuchte Teil habe ich nun aber tatsaechlich in Spanien gefunden...Montag wird es versendet...duerfte dann ziemlich zeitgleich mit den Teilen aus England hier eintreffen.

    Mit einem Gruss aus der Sonne (trotzdem kalt hier)
    Derek

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Dichtung
    Von Mini_Mike im Forum Karosserie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 12:26
  2. Dichtung
    Von wattestaebchen im Forum Teile gesucht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 13:38
  3. Dichtung Smiths Mitteltacho
    Von Mc10Zoll im Forum Interieur & Hifi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 18:35
  4. Dichtung
    Von Quizzer11 im Forum Teile gesucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 21:06
  5. dichtung?
    Von tessimc im Forum Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 18:44

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •