Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958
AU bei Umbau auf Rover K-Serie
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: AU bei Umbau auf Rover K-Serie

  1. #1

    AU bei Umbau auf Rover K-Serie

    Hallo an Alle,

    kurze Frage:
    Irgendwann komme ich moeglicherweise mit einem Mini-Umbau aus England nach Deutschland zurueck, da mit der ganzen Brexit Geschichte ja leider nix mehr sicher ist.

    Wenn der Umbau in einem Mini BJ '79 stattfindet und ein 1,8l Rover K-Serie Motor eingebaut ist. Gibt es da bei der Zulassung in D Huerden, die zu nehmen waeren?
    Irgendwie schwirrt mir da noch von vor einigen Jahren eine Info im Kopf rum, dass mit der AU Probleme geben kann, wenn das Auto juenger als ein bestimmtes Jahr ist.
    Weiter wird der Wagen eine GFK Flipfront haben, sind da Probleme zu erwarten?

    Ist tatsaechlich erst einmal hypothetisch gefragt, da ich noch Hoffnung habe, dass wir Europaer letztendlich hier bleiben duerfen, aber man weiss es halt nicht.

    Danke fuer die Hilfe... :)
    The whole is greater than the sum of its pieces...


  2. Hallo Falk,

    nachdem bislang nicht viel kommt - ich weiß auch nichts konkretes, aber ein zumindest randähnliches Problem haben die Leute mit den Super 7 - Importen auch, da viele z.B. Caterham so nicht für den Kontinent homologisiert waren und nur in UK angeboten wurden. Strenggenommen sind die dann bei uns über EU-Recht natürlich in jedem Fall zulassbar, aber etwas grau (denn ein COC oder irgendeine Form von Bauartprüfung wurde nicht erstellt). Hat man dann die lustige Situation, dass das Fahrzeug zwar zugelassen werden muss, da es eine Zulassung in einem anderen EU-Land hatte (zumindest noch ...), aber nicht zwingend eine Betriebserlaubnis besitzt.

    Ich kann und möchte mir nicht anmaßen, da genauer Bescheid zu wissen :) Die eine oder andere Möglichkeit gibt's aber ganz bestimmt, möglicherweise hilft ja Siegen auch weiter. Bei den Sevens weiß ich noch https://www.cck-kempten.de/ - der bei Importen aller möglicher Sevens mit den 1.4er bis 1.6er K-Series hilft. Vielleicht kann er auch bei einem K-Mini unterstützen?

    Lieben Gruß,
    Jan
    'Not many cars can stand relentless hot pursuit from a BMC A series engine'
    Peter Egan, Road & Track

  3. #3
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.477
    Frag doch mal bei Mr-Cooper aka Custom-Minis nach...
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  4. #4
    Ob das nach einem Jahr noch aktuell ist ?

  5. #5
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.477
    Der Brexit? Nö.... glaub nicht.
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mini 16V mit Rover K-Serie Motor
    Von DerRöMeR im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 18:35
  2. Mini 16V mit Rover K-Serie Motor
    Von Ise im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 09:13
  3. Mini-honda teile für umbau sohc d-serie,
    Von Der-Pate im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 15:45
  4. Land Rover, 1. Serie
    Von J_SR im Forum Off Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 11:05
  5. Motoren Rover 100er Serie
    Von Stefan-Estate im Forum Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2004, 14:39

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •