Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5 13 14 15 16 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 141 bis 150 von 157

Thema: Mayfair Sportlich - Getrieberevision und Performanzsteigerung

  1. Werden an den Radlauf geschraubt oder genietet oder geschweißt

    https://www.shannons.com.au/auctions...GEF4B8UDHBE7R/

  2. #142
    ok, vielen Dank.
    Philipp Drießen

    The footprints of your tyres are all that separate you from St. Peter!!

    www.dmra.de - Dresden Mini Racing Association

  3. Sodale, weiter ging's. Hab' nicht wirklich Zeit dafür, aber immer mal wieder.

    Alle Ölkanäle mit der Festo Akkubürste und literweise Kaltreiniger durchgepustet, Dann Lack, dann neue Stopfen. Und dann wieder zusammen mit dem Gerödel.





    Und weil man ja inzwischen Drehbank und Messuhren hat, auch erstmals um so Sachen gekümmert wie Axialspiel der Nockenwelle. Alles im Rahmen der erlaubten Toleranz.



    Und denn mein Lieblingsthema; Getriebe. Das hatte Ich wieder zerlegt, um es zum eng gestuften 1275GT Getriebe umzubauen.





    Und weil Ich nach all den Jahren keine Ahnung mehr hab, welches die neuen und welches die gebrauchten Lager waren (und noch weniger, warum man sowas nich wegwirft statt in einen Karton), hab' Ich bei eBay Kleinanzeigen "viele neue Teile" gekauft. Kleiner Trip nach München und über'n Bodensee wieder zurück.





    Und... Mal sagen; ein Glück hab' Ich 'n T-Modell...



    4 Getriebe, 3 A+ Gehäuse, 1 ST Radsatz geradeverzahnt und - grob überschlagen - 10-12 Getriebe in Teilen. Dazu ein Karton voll Synchronringe, Nadellager und Hauptlager. Nächstes Wochenende wird dann Teilelager-Tetris gespielt. War etwas mehr wie erwartet. Ich wollte mehr bezahlen wie aufgerufen war, das wurde abgelehnt. Ich bin immer noch baff. Und sehr dankbar dass Ich es bekommen habe. Das sind wohl die Reste dessen, mit dem "damals" für BMW Getriebe überholt wurden als BMW Rover übernommen hat.

    Möglich, dass Ich in Sachen Getriebeteile ausgesorgt habe.

    Gruß,
    Jan
    Geändert von Asphalt (26.03.2017 um 09:45 Uhr)

  4. #144
    Hi Jan,

    warum kann ich die älteren Bilder in Deinem Fred nicht mehr sehen?

  5. #145
    Zitat Zitat von migo1980 Beitrag anzeigen
    Hi Jan,
    warum kann ich die älteren Bilder in Deinem Fred nicht mehr sehen?
    lass mich raten: Weil die auf einem anderen Server als das Forum liegen/lagen. M.W. bleiben nur die Bilder dauerhaft sichtbar, die über das Forum hochgeladen werden.

  6. #146
    Ok das wär ne Erklärung.
    Schade, hätte den Fred gern nachgelesen und Bilder gekuckt.

  7. Das Internet vergisst eben doch... :)

  8. Weil Ihr ja immer Bilder guggen wollt... Bin endlich dazu gekommen, mich mal an der Verdichtung zu messen. Oder mich im Verdichtung messen ermessen. Oder so.

    Stativ gebaut (Notiz an mich: WIG müssen wir noch mächtig üben)...



    Kopf flach gemacht...



    ...und die neu erworbene Bürette an's Stativ gespaxt. Ich war mir nicht sicher, ob Ich it dem Brennraumvolumen noch hinkomme. Beim letzten 1300er war die Basis ein 53PS-Motor. Jetzt ist es ein 63PS-Motor mit hoher Verdichtung. Den Inno-Kopf hab' Ich damals[TM] einfach abrasiert um die Verdichtung hoch zu bekommen. Das wollte Ich jetzt also genauer wissen.





    Total meditative Tätigkeit, die reinste Entspannung. Ein See der Ruhe... Schluss war bei 19,5cc.

    Kolbenunterstand ist bei 0,3mm im Mittel.



    Ich komme auf 10,9:1 als Verdichtung. Kommt mir etwas hoch vor... Falls es das ist, wär's eine willkommene Entschuldigung die Brennräume etwas zu optimieren.

    Aber es gibt noch genug andere Sachen, die der Kopf nötig hat. Sämtliche Messingstopfen z.B. - alle bis auf einen sind abgesackt. Dann lohnt es sich wenigstens, die Drehmaschine einzurichten.



    Und mittels M18 auf M10 auf M6-Adapter den 4,5kg ******* drangeschraubt - Kinderspiel.



    Gruß,
    Jan

  9. Und nun ist er wieder zuhause. Ich bedanke mich - wiederholt - sehr vielmals für die großartige Fürsorge! Ich hab' erst gemerkt als er wieder da war, WIE sehr mir der kleine ScheiXer gefehlt hat!!



    Es war großartig, nach den vielen Jahren eine kleine Runde zu drehen.

    Tja, denke, Ich spiele jetzt wieder mit. Und überlege gerade, auch noch einen weiteren anzuschaffen. Auch wenn Ich so wenig Zeit habe wie nie, ist die Gelegenheit günstig. Und günstiger werden sie nicht mehr. Gaga, wie die Preise angezogen haben. Wenn Ich überlege, dass Ich für den Mayfair damals 800€ bezahlt habe...

    Gruß,
    Jan

  10. Jetzt mit einem neuen Spielkamerad... :)



    '79er 1100, frisch importiert aus Milano, wo er von Bepi Koelliker damals verkauft wurde. Scheint gepflegt worden zu sein. Elektrisch gibt's noch etwas zu tun, dann kann er zum TÜV. Und die 12" Rover Felgen müssen schnellstens runter... Wenn Ich nichts übersehen habe, darf das Schweißgerät aus bleiben.

    Gruß,
    Jan

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mayfair heisst WAS?
    Von ars71 im Forum Mini Discussion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 20:22
  2. 1000er Mayfair - manchmal kommen sie wieder..
    Von inno74 im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 19:44
  3. 1000er Mayfair sucht enthusiastischen Schweißfanatiker
    Von inno74 im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 00:16
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 22:11
  5. Mayfair / Mayfair Sport??
    Von Asphalt im Forum Mini Discussion
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 22:13

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •